Freizeitgestaltung

Auf diesem Bild sieht man eine Ansammlung von mehreren Gegenständen die auf einen Tisch drapiert sind. Zu erkennen ist eine Tischdecke in zwei Grautönen, eine in hellgrau und eine in mittelgrau. Auf der der Tischdecke steht eine Tasse mit Tee mit Unterteller. Davor sind zwei geöffnete Bücher , in denen Gedichte stehen . Neben der Teetasse rechts und links jeweils ein Strauß mit weißen Blumen. Auf der linken Seite sieht man unter dem Blumenstrauß noch ein Schleifenband und ein Spitzen Schleifenband. Das Buch rechts unten wird von zwei Händen offen gehalten und ein Finger der Hand verfolgt den Text.
Hier findet ihr demnächst interessante Blogbeiträge  über das Thema Freizeitgestaltung rund ums Jahr.
 Diese können Tipps, Ratschläge, Kochrezepte, Bastelideen und vieles mehr enthalten.
Geeignet für jung und alt, männlich oder weiblich, mit und ohne Handicap.
Gerne könnt ihr auch eure eigenen Ideen hier veröffentlichen. 
Schreibt dann einfach eine E-Mail mit dem Blogbeitrag und eurem Namen an folgende Email Adresse
info@reportbarrierefrei.de

Kategorien

Die neuesten Beiträge aus allen Bereichen:

  • Griechischer Salat
    Was ihr für diesen Salat auf eure Einkaufsliste schreiben könnt: 1 rote Zwiebel, 1 grüne Paprika, 2 Tomaten, 1 Zitrone, 3 Stängel Thymian, 1 Schlangengurke, 10-15 schwarze Oliven, 150 g Feta, Olivenöl und Salz & Pfeffer Für unseren klassischen mediterranen Salat würfelst du Paprika, Gurke, Tomaten und die Zwiebel und vermischt die Zutaten. Den Feta schneidest ...
  • Melonensuppe
    Diese Zutaten braucht ihr dafür: 2,5 kg Wassermelone, ein kleines Stück Ingwer, 1 Zwiebel, 2 Zehen Knoblauch, 4 EL Olivenöl, Eiswürfel und Minze Zuerst schälst und würfelst du die Wassermelone, um sie anschließend zu pürieren. Nun kannst du das Olivenöl in einem großen Topf erhitzen und die Zwiebel darin anschwitzen. Als nächstes reibst du den Ingwer ...
  • Johannisbeerkuchen
    für den Teig: 750g Mehl, 1 Würfel Hefe, 400ml Milch, 100g Zucker, 100g Butter & 1 Ei für das Topping: 850 g Johannisbeeren, 400 ml Saure Sahne, 600 ml Schmand, 3 Eier, 300 g Zucker & das Mark einer Vanilleschote Für den Teig gibst du das Mehl in eine Schüssel und erwärmst die Milch. Dann bröselst du ...
  • Rote Beete Salat
    Was ihr für 2 Portionen braucht: 150g Feta, 3 Stängel Minze, 500g Rote Bete, 3 EL Sesam, Saft einer halben Zitrone, 3 EL Olivenöl, 2 EL Honig, Salz & Pfeffer. Zuerst kocht ihr die Rote Bete mit ihrere Schale, danach könnt ihr schälen und in kleine Stücke schneiden. Den Feta schneidet ihr auch in kleine Stücke ...
  • Aprikosen Möhren Marmelade
    Das braucht ihr für die Marmelade: 750g Aprikosen, 250g Möhren, 250g Gelierzucker, Gläser mit Deckel. Zunächst schält ihr die Möhren und raspelt diese. Die Aprikosen blanchiert ihr kurz in heißem Wasser, schreckt sie ab und zieht dann die Haut ab. Nun schneidet ihr die Aprikosen in kleine Stücke. Danach gebt ihr die Aprikosen, Möhren und den Zucker ...
  • Mango Mozarella Salat
    Was du dafür brauchst: 2 reife Mango, 2 Kugeln Mozzarella, 1 Limette, 5 Blätter Minze, Chilipulver, Olivenöl. Zuerst schält ihr die Mango und schneidet sie anschließend in Streifen. Lasst den Mozzarella abtropfen und schneidet ihn in Scheiben. Nun richtet ihr Mango und Mozzarella auf Tellern an und garniert das Ganze mit Minze, Chili und Limettensaft. Zum Schluss ...
  • Minz-Zimt-Eistee
    Was du für unseren Minz-Zimt-Eistee brauchst: 50g frische Minze, 2 Zimtstangen, 4-8cl Grenadine. Zupft die Minzblätter vom Stängel und übergießt diese zusammen mit dem Zimtstangen mit 2 Liter kochendem Wasser. Den Tee lasst ihr dann ca. 2 Stunden ziehen. Anschließend könnt ihr die Minze und den Zimt rausnehmen. Lasst nun den Tee auskühlen und gebt vor ...
  • Erdbeer Limetten Basilikum Schorle
    Zutaten für 1½ Liter: 320 g Erdbeeren, 1 unbehandelte Limette, 2–4 Zweige Basilikum, ½ l stilles Wasser, 1 Liter Selter, Eiswürfel nach Belieben. So geht’s: Erdbeeren, Limette und Basilikum gründlich waschen. Erdbeerviertel, Limettenscheiben und Basilikum in einen Krug geben. Mit stillem und Sprudelwasser aufgießen. Mindestens 30 Min., idealerweise zwei bis drei Stunden gekühlt ziehen lassen
  • Schokoladenmousse
    Weiße Schokoladenmousse mit Erdbeeren Zutaten 180 g Schokolade, weiß 2 Ei(er) 30 g Zucker 30 g Butter 12 Erdbeeren Zubereitung Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen. Die Butter zufügen und unterrühren. Eier trennen. Das Eigelb in die Schokoladenmasse rühren. Eiweiß mit Zucker steif schlagen und unter die Schokoladenmasse heben. Alles mindestens 3 Std. in den Kühlschrank stellen. Erdbeeren waschen und würfeln. Die Hälfte der Mousse ...
  • Blumenkohl mal anders
    Überbackener Blumenkohl Zutaten: 600 Gramm Blumenkohl 80 Gramm Walnüsse 80 Gramm Cornflakes 60 Gramm Mehl 2 Eier 50 Gramm geschlagene Sahne 400 ml Öl zum frisieren oder eine Friseuse 12 Scheiben Schinken (Schwarzwaldschinken) Gewürze nach Wahl Remoulade Zubereitung: Den Blumenkohl putzen, in kleine Röschen teilen, waschen, in Salzwasser bissfest garen herausnehmen und abschrecken. Auf einem Küchenkrepp gut abtropfen lassen. Die Walnüsse rösten und fein mahlen. Die Cornflakes grob zerdrücken ...